News

Blog

29Sep2014

New Suzuki Vitara

Posted by : | Categories : Suzuki | Comments : Kommentare deaktiviert für New Suzuki Vitara

Weltpremiere: Suzuki stellt brandneuen VITARA am Automobilsalon Paris 2014 vor

1. Unverwechselbares Suzuki SUV-Design
Der neue Vitara greift die Designtradition der Vitara- und Jimny-Serie auf und lässt sie neu aufleben.

2. Moderner ALLGRIP Allradantrieb mit souveränem Fahrwerk
Das ALLGRIP Allradsystem bietet vier vom Fahrer wählbare Fahrmodi für bestes Fahrverhalten bei unterschiedlichen Fahrbedingungen. Zudem bieten der große Reifendurchmesser und die hohe Bodenfreiheit des SUVs reichlich Potential im leichten Gelände.

3. Umfangreiche Personalisierungsmöglichkeiten zur individuellen Gestaltung
Die unterschiedlichsten Kombinationsmöglichkeiten an Designelementen für Exterieur und Interieur geben den Besitzern die Möglichkeit, ihrem Auto eine persönliche Note zu verleihen

4. Fortschrittliche Navigations- und Sicherheitssysteme

Ein Audiosystem mit Smartphone-Anbindung bietet Zugriff auf moderne Navigationsfunktionen (verfügbar für höhere Ausstattungslinien). Ferner bietet das innovative Radar-Brake-Support-System (optional) höchste Sicherheit, indem es ein Milliwellenradar nutzt, um Auffahrunfälle zu vermeiden oder ihre Auswirkungen zu reduzieren.

5. Niedrige Verbrauchs- und Emissionswerte
Der neue Vitara erfüllt mit seinem geringen Kraftstoffverbrauch die heutigen Umweltansprüche. Maßnahmen zur Gewichtsreduktion, beispielsweise der konsequente Einsatz von hochfestem Stahl, sorgen für eine stabile und gleichzeitig leichte Karosserie. Moderne Antriebstechnologien – einschließlich eines neu entwickelten 6-Gang-Automatikgetriebes – tragen ebenfalls zur Kraftstoffeffizienz bei. Die CO2-Emissionen des neuen Vitara mit Frontantrieb und manuellem 5-Gang-Schaltgetriebe liegen beim Benzinmotor bei nur 123 g/km.

Design
• Markanter und robuster Look in der Tradition der Suzuki SUVs
• Robustes SUV-Design und zahlreiche Farbkombinationen
• Unterschiedlichste Kombinationsmöglichkeiten der Außenfarben und Designelemente für eine persönliche Note des Vitara

Exterieur
Die markante Motorhaube (ein Markenzeichen der Modellreihe Vitara) sowie ein robuster trapezförmiger Frontstoßfänger verleihen auch optisch Stärke und unterstreichen das Selbstverständnis des Fahrzeugs. Auch die hervorragende Aerodynamik kommt in vielen Designbereichen zum Ausdruck. So sorgen optimal geformte Stoßfängeröffnungen, eine sanft nach hinten abfallende Dachlinie und flache Oberflächen beim Unterboden, den Außenspiegeln sowie dem vorderen Stoßfänger für optimale Luftströme und tragen so zu einem niedrigen Kraftstoffverbrauch bei. Außerdem bietet der neue Vitara stromsparende LED-Scheinwerfer mit blauen Projektoren, die einen coolen Eindruck erwecken.

Interieur
Zahlreiche Features im Innenraum des Fahrzeugs setzen die SUV-Optik konsequent fort. Der stylische Look des Armaturenbretts und das U-förmige Design rund um den Schalthebel betonen die Robustheit des gesamten Fahrzeugs. Die runde analoge Uhr und die links und rechts davon angeordneten Lüftungsöffnungen in der Mitte des Armaturenbretts verleihen dem Innenraum zusätzlich einen jugendlichen, sportlichen Look.

Comments are closed.